Foto: Jonathan Webb

Bürgerschaftliches Engagement für den Erhalt & eine sanfte Nutzung

GASKUGEL IN FREIBURG i. Brsg.

ÜBER
UNS

Die Gaskugel ist das Wahrzeichen des Freiburger Westens und eine weithin sichtbare Landmarke für Freiburg und die Region. Nach ihrer Stilllegung im Sommer 2019 war sie vom Abriss bedroht...

INGENIEUR-BAUKUNST

 

Ingenieurbaukunst in Perfektion — Hier finden Sie technische Daten und Informationen zu dem Bauwerk, seinem Charakter und zum Denkmalschutz.

EIN NUTZUNGS-KONZEPT

 

Unser Ziel ist es, die Gaskugel als Industrie-Denkmal und den Park zu erhalten. Sie soll aber nicht einfach leerstehen, sondern neu genutzt werden. Wir wünschen uns hier einen lebendigen Treffpunkt...

PRESSE &
MEDIEN

 

Viele Augen sind auf die stillgelegte Gaskugel gerichtet, das Interesse ist in der Freiburger Bürgerschaft und in den Medien groß. Hier finden Sie Links zu den wichtigsten Beiträgen.

STANDORT & KONTAKT

Gaskugel Freiburg

Standort: Dietenbachstr. 46 | 79111 Freiburg i. Br.

Eigentümer / Betreiber (seit 2019 stillgelegt):
bnNETZE GmbH | Tullastraße 61, 79108 Freiburg

Verantwortlich für diese Website:

Arbeitskreis Gaskugel

Eine gemeinsame Initiative von: Bürgerverein Betzenhausen-Bischofslinde e.V., Kultur- und Geschichtskreis Betzenhausen-Bischofslinde e.V., Arbeitsgemeinschaft Freiburger Stadtbild e.V. und Stiftung BauKulturerbe gGmbH.

Projektleiterin: Dr. Heike Piehler

Kontakt: arbeitskreis-gaskugel@posteo.de

 

© 2020 Arbeitskreis Gaskugel, Dr. Heike Piehler | Wix.com Inc.